die Gemeinde Wilhelmsdorf

 gehört zum Bundesland  Baden - Württemberg

zum Landkreis Ravensburg ,der gehört zu Oberschwaben .

Wilhelmsdorf ist im Zocklerland eingebettet im Rotachtal .

( ich hoffe das ich nichts vergessen habe )

 mit einer Fläche von 3810 ha. davon 568 ha. Wald

stand der Einwohnerzahl  4813 (Stichtag am 31.12.2006

ohne angemeldete Zweitwohnungen 600)       

http://www.gemeinde-wilhelmsdorf.de/servlet/PB/menu/-1/index.html

die Gemeinde in Ihrer heutigen Form wurde am 1.1.1973 durch die Vereinigung der ehemals selbständigen Gemeinden

 Esenhausen , Pfrungen , Wilhelmsdorf , Zußdorf gegründet.

Und am 1.5.1973 wurden außerdem  die früheren badischen Ortsteile Höhreute , Niederweiler und Tafern  in die neue Gemeinde eingegliedert.

Wilhelmsdorf ist die westlichste Gemeinde des Kreises Ravensburg. Heute ist Wilhelmsdorf eine aufstrebende Kleinstadt die in vielen belangen noch immer den Geist der ehemaligen Brüdergemeinde atmet. Vor allem die vielfältigen diakonischen Einrichtungen der Zieglerschen Anstalten

http://www.zieglerscheanstalten.de/

Gotthilf-Vöhringer-Schule eine Fachschule unter anderem  für Arbeitserziehung, Heilerziehungspflege, Logopädie und Ergotherapie.

Fachkrankenhaus  Ringgenhof und Höchsten für Suchtkrankenhilfe , der Jugendhilfe Hoffmannhaus um nur einige aufzuzählen.

Wilhelmsdorf hat 2  Museen

das  Heimat Museum im Benedikt-Nimser-Haus  aus dem Jahre 1824 .

Und das Museum  für bäuerliches Handwerk und Kultur ,

         

das ist das Privat Museum von Sepp und Elfriede Schelshorn ein besuch der sich immer lohnt 

Ein Besuch im Naturschutzzentrum von Wilhelmsdorf ist  jedenfalls ein Erlebnis der besonderen Art , von hier führen die Wege auch in das Pfrungen - Burgweiler - Ried und in dem Haus selber sowie in einigen Nebengebäuden sind Ausstellungen zu betrachten und es führen wunderbare Wanderwege durch das Ried 

 

  

 

Im Haus des Kulturvereins, der " Scheune " finden regelmäßig

http://www.kv-wilhelmsdorf.de/index.php4

Konzerte und Theateraufführungen statt.

Auch Wilhelmsdorf Ort hat einen  Musikverein  er wurde 1923 gegründet.

Konzerte besonderer Art

http://www.die-egerlaender-musikanten.de/openair2004/openair_flyer.html

http://www.die-egerlaender-musikanten.de/openair2004/

 

Nicht zu vergessen die zahlreichen Abteilungen des TSG (Sportverein )

http://www.tsg-wilhelmsdorf.de/